+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Popgymnastik

1985 kam die amerikanische Aerobic-Welle auch in Malchow an. Viele Frauen hatten lust auf Bewegung in der Gemeinschaft zu poppiger Musik. Somit wurde die Abteilung „Popgymnastik“ gegründet. Diese schloss sich dem bestehenden Malchower Sportverein, der seit 1990 „MSV90“ heißt, als eigene Abteilung an.

 

Bei der Gründung unserer Sport-Abteilung war eine Beteiligung von mindestens 70 Mitgliedern und einen Altersdurchschnitt von unter 30 Jahren gegeben.

Wie überall ebbte das Interesse an der Popgymnastik schnell wieder ab. Heute haben wir eine Mitgliederanzahl von 24 und einen Altersdurchschnitt von über 60 Jahren.

Es ist ein ständiges Kommen und Gehen in unserer Abteilung. Viele Frauen wollen sich ausprobieren und haben dann leider kein Durchhaltevermögen oder sind gesundheitlich eingeschränkt.

 

Unser Ziel ist es:

  1. Die Lust an der Bewegung
  2. Die körperliche Fitness und
  3. Den Gemeinschaftssinn zu erhalten

 

Die Verbundenheit zum Malchower SV zeigt sich darin, dass wir uns bei Bedarf an sämtlichen Aktivitäten beteiligen. Wir trainieren 1x wöchentlich: Mittwochs 20.00 - 21.00 Uhr in der Sporthalle am Clara-Zetkin-Ring. Außersportlich treffen wir uns jährlich im Sommer zu einer Fahrradtour und einmal zur Weihnachtsfeier.

Mitglieder Popgymnastik